Wie Sie wirklich Gewicht zu verlieren: Geschichte und Foto

Übergewichtige seit der kindheit, während der Schwangerschaft, erst die eine, dann das zweite Mädchen erzielte mehr als 30 Pfunde.

Sie verlor 35 kg (von 90 auf 55)

die vor und nach Fotos

Seit meiner kindheit war ich, wie Sie sagen, "Blut mit Milch". Allerdings habe ich seit sieben Jahre aktiv war, engagiert in der judo-und Volkstänze. Und zwar hatte ich Erfolg in meinen Bestrebungen, der Hautfarbe, nicht erlaubt, sich selbst auszudrücken, so, wie ich möchte. Ich beneidete zerbrechlich und leicht wie eine Feder, die Mädchen im Tanz. Ich habe in der zweiten Reihe und waren nicht gegeben solo-Zimmer wegen meinem Aussehen nicht unter Berücksichtigung meiner Ausdauer und harte Arbeit. Während der Adoleszenz, die situation nur verschlechtert. In 15 Jahren habe ich auf dem hintergrund der Hormone wieder auf 73 Kilogramm. Denken Sie daran, wie die Jungen zog Schweine und unterzeichnet diese karikierte Bilder mein name. Es war sehr enttäuschend, wachsende komplexe. Am Ende, an der Staffelung, unter Berufung auf Krankheit, hatte ich nicht einmal kommen, so eine Tonhöhe erreicht hat, die situation.

Die erste revolution, die in meinem Leben passiert ist, in meinem Dritten College-Jahr, als ich beschloss, zu versuchen, um die Anzahl der verbrauchten Kalorien auf einer kritischen 300-500 und ein paar Monate, Gewicht verloren (von 78 auf 60 Pfund. Wie verdiente ich ein Magengeschwür, nicht verstehen noch, aber das ist, was brüchige Nägel, Zähne und Haare fallen aus, ich wurde gut bekannt.

In dieser form war ich lange bleiben konnte. Nachdem ich geheiratet habe und Schwanger wurde, den Pfeil auf die Waage ging. Ich gewann 25 Pfund und hatte um Gewicht zu verlieren, nach der Geburt, wurde Schwanger mit einem zweiten Kind. Dieses mal war es sogar zu 18 Pfund. Am Ende, mit zwei Kindern, ich war ein Mädchen mit einem Körpergewicht von 90 Kilogramm. Aber was tun mit diesem "guten", die ich bereits wusste.

20.08.2018